Renault Ondelios
Paris
Mit der Studie Ondelios zeigt Renault auf dem Pariser Automobil­salon vom 4. bis 19. Oktober 2008 die Vision eines luxuriösen Reisefahrzeugs mit besonders verbrauchsarmem und umwelt­schonendem Hybridantrieb. Zwei Elektromotoren in Front und Heck ergänzen den Verbrennungsmotor, der deshalb deutlich kleiner gewählt werden konnte, ohne Einbußen bei Komfort oder Fahrleistungen in Kauf nehmen zu müssen. Der Ondelios verbraucht im Durchschnitt lediglich 4,5 Liter Diesel pro 100 Kilometer und erreicht mit dem niedrigen CO2-Ausstoß von 120 Gramm pro Kilometer die für 2012 geplante EU-Vorgabe. Der 2.0 dCi-Vierzylinder-Turbodiesel des aerodynamisch optimierten Concept Cars leistet 150 kW/205 PS. Zusammen mit den jeweils 20 kW starken Elektromotoren ergibt dies eine Gesamtleistung von 190 kW / 258 PS, die für souveräne Fahrleistungen sorgen.