Lancia Granturismo
Bologna
Auf der Motorshow in Bologna (5. bis 15 Dezember) präsentiert Lancia seine Designstudie "Granturismo Lancia". Das viertürige Coupe´wurde vom Centro Stile Lancia in Zusammenarbeit mit dem Turiner Igenieursbüro Studio Carcerano und der Carrozzeria Maggiora aus Chivasso entwickelt und basiert auf der Technik des Lancia Thesis. Die Designer ließen sich vom Lancia Beta HPE (High Performence Estate) der siebzieger Jahre inspirieren und übernahmen Details von Vorgägnern wie z.B des Lancia Aprilia oder des Lancia Ardea. Einige Merkmale des Granturismo sollen in adaptierter Form am Nachfolger Lancia Y zu sehen sein..