Lancia Dialogos
Lancias Studie für den Grand Tourismo des nächsten Jahrhunderts, der 5 Meter lange Dialogos paßt mittels der Ego-Card seine Interieurelemente ebenso wie die Antriebstechnik an die individuellen Parameter des Fahrers an. Computer steuern Radar und Kameratechnik, die das Fahrzeug auf der Straße halten und Unfälle vermeiden helfen. Für optimales Innenklima sorgen geruchsneutralisierende Filter und das zugfreie Verteilungssystem. Nur vom Feinsten sind die verwendeten Materialien und natürlich auch die potentielle Käuferschar. .